Brillantes Facelift einer Hotel-Legende

Außen: imperialer Auftritt. Innen: trendiges Boutique-Hotel

Projekt: Motto Boutique Hotel, Wien

 

Bauherr: WertInvest Gruppe, Wien

 

Architekt: Arkan Zeytinoglu, Wien

 

Das ehemalige Wiener Hotel Kummer, ein markantes Gründerzeit-Gebäude im Herzen der Mariahilferstraße, erlebt nach einer Rundum-Sanierung eine Wiedergeburt. Die historistische Fassade blieb erhalten, herausgeputzt und erneuert mit Produkten aus der Histolith-Reihe, die dem Denkmalschutz gerecht werden. „Wien, Wien, nur du allein, du sollst die Stadt meiner Träume sein" sang schon Peter Alexander mit Verve und viel Schmelz in der Stimme. Betrachtet man die aktuellen Bilder vom ehemaligen Hotel Kummer, dem jetzigen Motto Boutique Hotel Vienna, kann man dem nur zustimmen und sich wünschen, in diesem Hotel für einen feinen Städtetrip abzusteigen, um dem imperialen Wien in Form eines Besuchs die Referenz zu erweisen. Hauptanteil an der Fassadenrenovierung hatte das Produkt Histolith Sol-Silikat, eine mineralische Fassadenfarbe mit einer neuartigen mineralischen Bindemittelkombination, die ein universelles Anwendungsgebiet ermöglicht. Der Zusatz von Lithiumwasserglas verhindert Pottasche-Ausblühungen und gestattet besonders brillante Farbtöne. mehr

Zu weiteren Informationen oder Fragen wenden Sie sich bitte an uns unter der Mailadresse: